Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 106.

Chat

Administratoren

Adara

Christian

Moderatoren

Lucky

avenZia

joeCool

Freitag, 12. Januar 2018, 04:30

Forenbeitrag von: »Boina«

Da wird mir übel

Einer meiner früheren Lieferanten hat mir erzählt, warum er öfters zu mir kommen kann auch bei kleinen Liefermengen. Das Obst für die Regionaltheke im Supermarkt, der keine 500 m von seinem Hof entfernt ist, wird von der Zentrale beliefert. Das Obst stammt also tatsächlich aus der Region. Der Landwirt darf es allerdings nicht direkt an den betreffenden Supermarkt liefern, sondern muss bis zum Zentrallager fahren. Das zahlt sich aber nicht für kleine Mengen aus.

Dienstag, 2. Januar 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »Boina«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Zitat von »Horst« Am letzten Donnerstag fand ich in der Nähe meiner Frankfurter Wohnung einen Obdachlosen fest eingepackt in einen anscheinend ziemlich hochwertigen Schlafsack. Tief schlafend. Es waren in Frankfurt über 3 Grad. Es ist meines Wissens nach nicht illegal auf der Straße zu nächtigen. Problematisch hätte für ihn allenfalls eine Bande betrunkener oder anderweitig gruppendynamisch aufgeheizter Teenager werden können. Bevor er sich aus der Verpuppung durch seinen Schlafsack hätte lösen...

Montag, 25. Dezember 2017, 15:31

Forenbeitrag von: »Boina«

Päckchen aus Japan

Amazon bietet doch den Service an, die Ware zu verzollen und bis an die Endadresse zu liefern. Das steht im allgemeinen aber bereits bei der Bestellung. Die zu erwartende Zollgebühr hebt Amazon ein und zahlt das Geld zurück wenn die tatsächliche Zollgebühr weniger ausmacht. Übersteigt die Zollgebühr den eingehobenen Preis, dann braucht der Kunde nichts extra zu bezahlen. Aber wie gesagt, dass steht alles schon bei der Bestellung - kann man eigentlich nicht übersehen.

Dienstag, 5. September 2017, 07:40

Forenbeitrag von: »Boina«

verpasste Ziele

Vor 25 Jahren habe ich mir vorgenommen, die Westküste von Madagaskar mit dem Rad zu befahren. Zwei mal versuchte ich es ernsthaft. Beim ersten Mal habe ich wegen dem tiefen Sand aufgegeben, beim zweiten Mal habe ich nicht einmal die Straße (besser gesagt die Fahrspuren) gefunden, die zur Küste hätten führen sollen. Wie man an meinem Nicknamen sieht, habe ich das Projekt bis heute noch nicht gänzlich aufgegeben. Ich hoffe, dass es bald einmal eine richtige Straße dort gibt, dann kann ich das Proj...

Mittwoch, 15. März 2017, 07:07

Forenbeitrag von: »Boina«

Bundesrat will Haftstrafen bei illegalen Autorennen

Ist die Verschärfung nicht ein Vorbereitung auf fahrerlose Automobile? Bei solchen Strafen gebe ich als Fahrer gerne die Verantwortung an den Automobilhersteller (Hard- und Software) ab. Gleichzeitig wird die Latte für die Software von fahrerlosen Fahrzeugen recht hoch gelegt. Als Softwareentwickler sehe ich mich ungern für einen Fehler bei meiner Arbeit mit einer Anklage auf Mord konfrontiert.

Samstag, 4. März 2017, 09:02

Forenbeitrag von: »Boina«

Bundesrat will Haftstrafen bei illegalen Autorennen

In Salzburg wurde dieser Tage ein Familienvater aus Norwegen wegen Mordverdachts bei einem tödlichen Verkehrsunfalls in U-Haft genommen. http://salzburg.orf.at/news/stories/2828879/ Es besteht jetzt natürlich die Gefahr, dass zu oft wegen Mordes angeklagt wird. Bisher war es jedenfalls zu selten.

Donnerstag, 23. Februar 2017, 03:17

Forenbeitrag von: »Boina«

Agalmatophilie

So richtig toll wird die Sache aber erst, wenn die Puppen/Roboter über die entsprechende Hard- und Software verfügen, die man selber konfigurieren und parametrieren kann.

Sonntag, 1. Januar 2017, 16:12

Forenbeitrag von: »Boina«

Tötet Alkohol Gehirnzellen?

Was man auch nicht außer Acht lassen sollte, ist die erhöhte Selbstmordgefahr. Es sterben wesentlich mehr Alkoholiker an Selbstmord als an Schrumpfleber. Das Kommunikationsproblem des Gehirns kann also zu einem selbstverschuldeten Totalausfall führen.

Sonntag, 13. November 2016, 02:54

Forenbeitrag von: »Boina«

Da hätte ich noch eine Frage

Peter Falk aka Columbo ist tot. Viele seiner Folgen habe ich nicht versäumt. Die eine oder andere habe ich mir auch bei der Wiederholung angesehen. http://www.t-online.de/unterhaltung/id_4…umnachtung.html

Freitag, 11. November 2016, 03:46

Forenbeitrag von: »Boina«

Cohen

Einer der wenigen dessen Lieder ich über all die Jahre und Jahrzehnte liebte ist tot. http://www.spiegel.de/kultur/musik/leona…-a-1120779.html

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 13:38

Forenbeitrag von: »Boina«

Alle Jahre wieder meldet sich der bürgerliche Rassist

Es war glaube ich im 19. Jahrhundert, als man die ausländischen Wörter eindeutschen wollte. Wer verwendet eigentlich heute noch Gesichtserker und Tagleuchte zum Beispiel? Der größte Faschist aller Zeiten war damals noch nicht einmal geboren geschweige denn politisch aktiv. Die Anschläge von New York, Washington, Ankara, Paris, Kabul, Islamabad, Bagdag, Mosul, Kirkuk, Antalya und etlichen anderen Städten waren auch erst fast 150 Jahre später.

Dienstag, 11. Oktober 2016, 05:33

Forenbeitrag von: »Boina«

Schöne ALTE Wörter

Flugschein Fahrschein Fahrkarte Während ich das Wort Fahrkarte zumindest bei den Bahnhöfen auf den Automaten noch lese, ist der Flugschein vom Ticket abgelöst worden. Mir kommt es so vor, als ob es Jahrzehnte her wäre, dass die Kontrollore bei den Beförderungsmittel eine Fahrscheinkontrolle durchführten. Heute hört man nur noch von Fahrkartenkontrollen.

Montag, 26. September 2016, 04:22

Forenbeitrag von: »Boina«

Extrem lauter knall,Fenster klirren,Häuser wackeln,Boden bebt...

Sofern man den Wikipedia Artiekl als korrekt ansieht, dann ist die Meldung in der Tat etwas seltsam. Laut Wiki hört man nicht einmal den Knall, wenn ein Objekt in großer Höhe die Schallmauer durchbricht, von klirren kann dann erst mal gar nicht die Rede sein. Ob jetzt 12 km als große Höhe zu bezeichnen ist, lässt Wiki leider offen. Ich vermute, dass die Flugzeuge nicht in der geforderten Höhe mit Überschallgeschwindigkeit geflogen sind und wegen der Luftfeuchtigkeit in Zusammenhang mit der Topog...

Donnerstag, 4. August 2016, 16:44

Forenbeitrag von: »Boina«

Google zerstört das Werk des online Künstlers Dennis Cooper wg Homo und SM Bezug

Danke für den Link. Ich hätte mir nie gedacht, dass Clemens Setz so ein Fan von Dennis Cooper ist.

Mittwoch, 22. Juli 2015, 05:57

Forenbeitrag von: »Boina«

Partei

Die Schweizer (Habsburg) habe ich ganz vergessen und dazu noch die Lichtensteiner (Lichtenstein).

Mittwoch, 22. Juli 2015, 05:53

Forenbeitrag von: »Boina«

Partei

@Master gerade wir Österreicher tun uns besonders schwer zu deffinieren. Auf der einen Seite sind wir Bayern, zumindest von der Sprache her, auf der anderen Seite sind wir aber auch Kroaten (Sinowatz - Bundeskanzler), Slowenen (Puch, Muster, Stingl, Skoff), Tschechen (Vranitzky,Strache), Ungarn(Körösi - Andritz AG), Albaner (Ghegga - Semmeringbahn), Rumänen usw. Das rechte Türken nicht unbedingt die Strache FPÖ wählen wollen ist verständlich. Das gleiche Problem haben ja auch die rechten Serben,...

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:26

Forenbeitrag von: »Boina«

Kundenservice

Man kann den Dienst am Kunden auch übertreiben: http://ooe.orf.at/news/stories/2720020/

Montag, 1. Juni 2015, 04:46

Forenbeitrag von: »Boina«

Haben wir noch Respekt?

Wegen der Respektlosigkeit fahre ich nur noch ganz selten mit öffentlichen Verkehrsmittel. Nicht nur, dass Älteren, Behinderten, Schwangeren kein Platz gemacht wird, müssen diese auch noch bitten, dass die Besitzer von Handtaschen, Notebooktaschen etc. den Platz neben sich zu räumen. Verwundert bin ich auch über die Respektlosigkeit sich selbst gegenüber. Da werden gesetzgebende Gewalten gewählt. Wenn diese dann aber Gesetze beschließen, die einem nicht zusagen, werden sie rücksichtlos ignoriert...

Mittwoch, 27. Mai 2015, 10:40

Forenbeitrag von: »Boina«

Wie bekommt man Husten los?

Als ich das letzte mal hartnäckigen Husten hatte, habe ich mit dem Rauchen aufgehört, das war 1989.

Montag, 2. Februar 2015, 23:51

Forenbeitrag von: »Boina«

Wäscheständer lässt sich nicht mehr aufstellen (Nicht ironisch gemeint)

Vielleicht ist die Sicherung, die eigentlich verhindern soll, dass der Wäscheständer einknickt, unter das Gelenk gerutscht.