Sie sind nicht angemeldet.

Chat

Administratoren

Adara

Christian

Moderatoren

Lucky

avenZia

joeCool

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spanking Oase. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fresie61

Anfänger

  • »fresie61« ist weiblich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Wohnort: märkischer Kreis

Beruf: Verkäuferin

Neigung: passiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 30. September 2014, 22:16

ich habe drei Kinder Tochter 28, Sohn 24, Tochter
18, alle drei von meinem Spankingehemann:-)

Randy

Der Partynator

  • »Randy« ist männlich

Beiträge: 2 789

Registrierungsdatum: 28. Juli 2008

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: IT-Berater

Neigung: aktiv

Familienstand: feste Partnerschaft

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 30. September 2014, 22:20

Ich habe zwei Söhne. 18 und 21 Jahre alt.
Randy-Events - Connecting friends!
www.randy-events.de

shoshana

Ungezähmt....liegt es am DOMpteur???

  • »shoshana« ist weiblich

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 30. Juli 2013

Wohnort: Bei Gießen

Beruf: Hausfrau

Neigung: passiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 30. September 2014, 23:44

Wir haben auch 3 erwachsene Kinder, Tochter 27, Sohn 26 und Tochter 19.
Liebe Grüße sendet

:rose: shoshana :rose:

Carschti

Schüler

  • »Carschti« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Wohnort: Berlin

Neigung: switch

Familienstand: Geschieden

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 01:13

Ich habe einen Sohn (18) mit meiner damaligen Spankingpartnerin und Ehefrau. Alles ist gut, aber was tut das hier zur Sache?

Früher gab's so Fragen "Wie kriegen wir unsere Spankingbeziehung mit Kind auf die Reihe?", "Wacht das Baby vielleicht auf, wenn's zu laut klatscht?" oder sowas...

Wäre die eigentlich spannende Frage: Wie lebt's sich in einer Spanking-Beziehung, wenn Kinder da sind, die noch nicht erwachsen sind?
"Dieser Hunger, diese Gier
Nach Schönheit, Liebe, nach dem Leben
Spür ich heute noch in mir
Ungebrochen, ungestillt
So ist mir als Kraft gegeben
Was oft nur als Schwäche gilt..."
Hannes Wader "Der Büffel"

lothar

Anfänger

  • »lothar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

Neigung: passiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 01:48

Adara, dann wird es aber Zeit, gibt Dir ein bisschen Mühe!

Adara

Matzes Katze - Immer lieb... von 24 bis 0 Uhr

  • »Adara« ist weiblich

Beiträge: 21 668

Registrierungsdatum: 16. Juni 2007

Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Beruf: HEP

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 07:06

Immer mit der Ruhe ;)
Am Grunde der Seele, da lebt mein Verlangen
Mich ganz hinzugeben an mein eig'nes Herz
Durch Liebe geläutert, zur Demut gefunden
Öffne ich mich tiefer für das, was ich wirklich bin

Amy

Profi-Hexe

  • »Amy« ist weiblich

Beiträge: 942

Registrierungsdatum: 28. September 2013

Wohnort: Offenbach am Main

Beruf: Angestellte

Neigung: switch

Familienstand: feste Partnerschaft

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 08:45

Ich hab mir Kinder gewünscht, konnte aber keine bekommen wegen einer damals unerkannten Schilddrüsenkankheit. Jetzt ginge es wieder, aber in meinem Alter möchte ich keine Kinder mehr. Ich leihe mir allerdings gelegentlich ein Töchterchen von einer Bekannten, und das macht Lara (dem Mädchen) und mir in aller Regel großen Spaß :D :8:
Liebes Tagebuch: Warum versteht mich nur niemand? Post scriptum: Ich bin nicht verrückt!

28

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 09:32

Tochter 24, Sohn 17 beide mit meinem Ehemann und Spankingpartner ;)

ottilie

"durchorganisierte Chaotin"

  • »ottilie« ist weiblich

Beiträge: 5 658

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2007

Wohnort: Sinsheim

Neigung: passiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 10:03

Alles ist gut, aber was tut das hier zur Sache?

Früher gab's so Fragen "Wie kriegen wir unsere Spankingbeziehung mit Kind auf die Reihe?", "Wacht das Baby vielleicht auf, wenn's zu laut klatscht?" oder sowas...

Wäre die eigentlich spannende Frage: Wie lebt's sich in einer Spanking-Beziehung, wenn Kinder da sind, die noch nicht erwachsen sind?


Diese Frage gab es ja auch schon. Ich finde es dennoch interessant zu lesen, wer alles schon (meist erwachsene) Kinder hat ... einfach mal so, ohne gleich eine Fragestellung dahinter. Das ist dann nämlich die Realität und der Alltag ;)

Zur Frage: nein, ich habe (leider) keine Kinder, leihe mir aber meine Nichte regelmäßig aus ... und bald sicher auch die kleinste ;)
Ein Lächeln ist ein Licht im Fenster der Seele,
ein Zeichen dafür, dass das Herz zu Hause ist.

Alraune

Frankenhexe

  • »Alraune« ist weiblich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 28. September 2013

Wohnort: Fürth

Beruf: Rentnerin

Neigung: switch

Familienstand: feste Partnerschaft

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 10:04

Der Thread irritiert mich ein bißchen, weil ich den Sinn dahinter nicht erkennen kann :3:
Der Wunsch nach Unterwerfung ist keine Absage an die eigene Freiheit oder die Emanzipationsidee. Genausowenig ist er als Bestätigung des Patriarchats zu verstehen oder als Einwilligung in die perverse Mißhandlung von Frauen. Sina-Aline Geißler

mati

Profi

  • »mati« ist weiblich

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 23. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Neigung: passiv

Familienstand: nicht näher definiert

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 10:18

Der Thread irritiert mich ein bißchen, weil ich den Sinn dahinter nicht erkennen kann
Mich auch. Vor allem weil er unter "Spanking und andere Neigungen" steht. Das ist sehr irritierend. Gehört eher unter "Gott und die Welt".

  • »Schattenwächter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 048

Registrierungsdatum: 24. Februar 2013

Wohnort: Shadowtown

Neigung: switch

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 10:29

Tja mich irritiert auch vieles, wenn der Tag lang ist und so...

33

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 11:06

Ja da kann ich mitreden :kicher:

Habe eine Tochter bald 8 Jahre alt :sonne:
Mich zu lieben ist eine Strafe,
mich zu kriegen ist ein Krieg,
mich zu haben ist eine Ehre,
mich zu verlieren ist Dein Untergang.

monika

Bin streng, aber gerecht.

  • »monika« ist weiblich

Beiträge: 15 311

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

Wohnort: Dortmund

Beruf: gelernte Verkäuferin.....jetzt Hausfrau

Neigung: aktiv

Familienstand: Getrennt lebend

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 11:32

Ich habe eine 35 jährige Tochter aus erster Ehe :)

monika

Bin streng, aber gerecht.

  • »monika« ist weiblich

Beiträge: 15 311

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

Wohnort: Dortmund

Beruf: gelernte Verkäuferin.....jetzt Hausfrau

Neigung: aktiv

Familienstand: Getrennt lebend

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 11:37

Tja mich irritiert auch vieles, wenn der Tag lang ist und so...
Och...das kann man auch freundlicher sagen..... ;)

Christian

Prinz Valium

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 12 681

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: hab ich

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 11:56

Ja, der Thread ist definitiv im falschen Forenbereich. Das habe ich übersehen und ich werde das heute Abend korrigieren. Also schreibt hier ruhig weiter, wie viele Kinder ihr habt. Völlig losgelöst vom Thema Spanking.

tiffany

glückliches Huhn

  • »tiffany« ist weiblich

Beiträge: 16 849

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Wohnort: München

Neigung: passiv

Familienstand: glücklicher Single

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 12:05

Ich habe einen Sohn im Alter von 29 Jahren aus meiner ersten Ehe. :)
Ich sollte mir die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhls zulegen,
der muss ja auch mit jedem Arsch klar kommen! (unbekannt)

DerMaster

Das Herz verliert immer gegen Kopfmenschen

  • »DerMaster« ist männlich

Beiträge: 2 707

Registrierungsdatum: 12. April 2011

Wohnort: zuhaus (österreich) nähe wien

Beruf: ja hab ich bin sesselbubser

Neigung: aktiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 12:57

kinderlos
ES gab Zeiten, in denen ich um Menschen gekämpft habe.
Aber es gibt auch die Zeit, in der es so weh tut,
in der ich einsehen musste, dass es besser ist aufzugeben und loszulassen,
als daran kaputt zu gehen

Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter
weil man weiß nie wann es dein letzter ist

nickie

unzähmbar

  • »nickie« ist weiblich

Beiträge: 418

Registrierungsdatum: 30. Juli 2012

Beruf: Flöhe hüten

Neigung: passiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 18:03

Ich habe zwei Söhne, 28 und 24 Jahre alt, aus meiner früheren Ehe.
Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!
(Astrid Lindgreen)

Martin

Profi

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 19. Juni 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: Selbständig

Neigung: aktiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 18:13

Dann will ich auch mal: zwei Jungs habe ich, halbwegs erwachsen, soweit man das von jungen Männern (27 und 20) so sagen kann. Opa bin ich allerdings im Gegensatz zu meiner Mit-Dortmunderin Taisha (noch) nicht.

Martin