Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 727.

Chat

Gestern, 08:50

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Ich kenne die Forderung der jungen Leute und auch die Nomadenmentalität nur aus unserem Betrieb. Es sind aber nicht alle so. Grade junge Menschen mit Migrationshintergrund scheinen etwas anders gebürstet. Ich mache das an der Werkstudentin aus China und den beiden Kollegen aus dem Iran und aus Russland fest. Offensichtlich hat es mit der Prägung aus dem Elternhaus zu tun. Wenn ich "meine" 4 Kinder anschaue, Geburtsjahrgänge 1993 bis 2000, da ist eine Gymnasiallehrerin, eine Geschäftsführerin in ...

Samstag, 1. Oktober 2022, 15:08

Forenbeitrag von: »Badguy«

Blutdruckmessung

Service findet sich meistens nur in der realen Welt, was ich auch als völlig in Ordnung empfinde. Wer die Onlineapotheke nutzt, der soll sich auch da anderweitige Dienstleistungen besorgen. Die Schilder unten stehen in Nürnberg vor vielen Apotheken. Sieht man aber nur, wenn man auch noch in der realen Welt unterwegs ist

Montag, 26. September 2022, 20:08

Forenbeitrag von: »Badguy«

Blutdruckmessung

Wer sich über Messungenauigkeiten Gedanken macht, sollte auch mal einen Blick auf die jüngere Entwicklung der Grenzwert werfen, was er denn da so misst. Das war vielleicht gestern noch völlig unkritisch. https://www.focus.de/gesundheit/arzt-kli…id_4928403.html Es ist übrigens was dran, die Waage und das Blutdruckmessgerät laufen parallel (eigene Erfahrung). 10 kg Minus auf der Waage = Minus 10 mmHG beim Blutdruckmessgerät

Montag, 26. September 2022, 15:07

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Am Leseverständnis muss man nicht nur bei den heutigen Abiturienten zweifeln. Meine Aussage hier nochmal als Zitat (Fettdruck nachträglich): Zitat von »Badguy« Abitur und Studium wurden nicht für jeden Geeigneten, sondern einfach für jeden möglich gemacht. Die darauf erfolgte Reaktion ist von daher provokant. Zitat von »horstlg« Ich möchte kein Bildungssystem wie in den USA, wo die gut situierte Klasse durch hohe Studiengebühren ihre Pfründe verteidigt. Der Text als direkte Antwort unterstellt, ...

Sonntag, 25. September 2022, 16:00

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Es ist nach meiner Auffassung eine Nivellierung des Bildungssystems nach unten vorgenommen worden. Abitur und Studium wurden nicht für jeden Geeigneten, sondern einfach für jeden möglich gemacht. Gleichzeitig wurde das Handwerk unattraktiv, weil Schmutz und Schweiß. Und die paar guten Lehrling im Handwerk wurden, wie z.B hier bei uns, nach der Ausbildung von Audi abgeworben. Tausende haben dort allerbestens bezahlte Jobs angenommen mit teilweise Jahresgratifikationen über dem Jahreslohn eines Ge...

Sonntag, 25. September 2022, 10:27

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ein andauernd und kräftig durchgespankter Hintern soll besser einheizen als der geniale Teelichtofen, legen wissenschaftliche Untersuchungen nahe. Wenn die Teelichte dann knapp werden, weil weggehamstert, wird wohl auch so mancher Stino die Hose freiwillig runterlassen und zum A...ofen werden.

Freitag, 23. September 2022, 14:04

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Wir beschäftigen im Unternehmen regelmäßig Werkstudenten. In der Regel alles gute Leute. Was seit einigen Jahren aber immer öfter diskutiert wird, das ist das Thema Work-Life-Balance. Das geht soweit, dass einige lieber nach dem Bachelor oder Master in die Verwaltung gehen, da es dort ruhiger zugehe als bei uns in der freien Wirtschaft. Nun haben wir seit einigen Wochen eine chinesische Werkstudentin. Sie ist morgens schon da, wenn ich komme und sie sitzt noch, wenn ich abends gehe. Sie macht in...

Donnerstag, 22. September 2022, 14:51

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Die Heizung läuft sich wahrscheinlich warm.

Montag, 19. September 2022, 13:56

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ich habe grade mal überlegt und kenne tatsächlich niemanden, dem es so dreckig geht. Klar, Leute, die in Mülleimern nach Pfandflaschen suchen, Obdachlose, die auf dünnen Decken in der Innenstadt nach einem Euro fragen, die kann man natürlich ohne Nachfragen als bedürftig ausmachen. Aber persönlich kenne ich niemanden, dem ich ein Couvert zustecken könnte. Gesellschaftspolitisch fände ich es auch wesentlich besser, wenn man am Ende des Winters sagen könnte, die Bessergestellten haben 300 Millione...

Montag, 19. September 2022, 06:14

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ich will mal sunnys Schelte für etwas nutzen, was mich schon eine Zeit lang umtreibt, ich aber nicht weiß, wie ich es persönlich angehen kann. Bei der nächsten Gehaltsabrechnung werden die 300 Euro Energiepauschale als Zuwendung vom Staat bei mir eintrudeln. Ich bin in der glücklichen Lage, das Geld nicht dringend zu brauchen. Und ich denke, ganz vielen geht das genau so. Schlecht gemacht vom Staat, finde ich. Ich will das, was davon netto bei mir ankommt gerne jemandem geben, der es dringend fü...

Sonntag, 18. September 2022, 18:55

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Hier mal eine erste Prognose für den Winter. Demnach ist kein strenger Winter zu erwarten. Zitat Europäischer Wetterdienst: Warmer Dezember, normaler Januar: Kein „Eiswinter“ in Sicht. Macht doch möglicherweise der scheiß Klimawandel dem Russen einen Strich durch die Rechnung, uns durch Frieren weichzukochen. https://www.bw24.de/wetter/november-deze…3-91716745.html

Sonntag, 18. September 2022, 17:26

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ich habe ja noch eine Firmenwohnung an meinem Arbeitsplatz. Die ist oben, unten und an drei Seiten von anderen Wohnungen umgeben. Da habe ich bislang nur an ganz kalten Tagen mal abends im Bad für den morgendlichen Warmduscher den Heizkörper aufgedreht. Bei einem halbwegs milden Winter könnte es sein, dass ich da dieses Jahr gar nicht heize, wenn die Nachbarn fleißig für mich weiterheizen.

Sonntag, 18. September 2022, 16:54

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Macht euch noch ein paar warme Gedanken dazu, dann wird das schon.

Sonntag, 18. September 2022, 15:44

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ich hatte deinen Hinweis auf die Blumentopfheizung auch nicht als grundsätzlich ernsthaft begriffen. Allerdings denken das nicht wenige Leute, sonst würde die Idee nicht endlos kursieren. Als Heizungsausfallgeschädigter, Weihnachten vor 4 Jahren fiel die Heizung bei uns fast 6 Wochen aus, da nicht raparabel und durch eine neue zu ersetzen, kenne ich ein wenig die tatsächlichen Probleme. Wir haben in der Küche noch einen Wamsler, damit konnten wir die Küche warm halten und das EG halbwegs frostfr...

Sonntag, 18. September 2022, 14:58

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Wer – rein rechnerisch – einen wahrnehmbaren Wärmeeffekt durch Teelichtöfen herbeiführen möchte, müsste pro Quadratmeter einen Ofen mit je einem Teelicht aufstellen. Obacht aber, gut lüften, sonst droht Erstickungsgefahr. https://www.rnd.de/bauen-und-wohnen/teel…NBA525L6AU.html

Sonntag, 18. September 2022, 14:48

Forenbeitrag von: »Badguy«

Energie sparen

Zitat von »Christian« Nachtrag: Aktuell zeigt unser Thermometer eine Raumtemperatur von 23,9 °C an. Es muss entweder defekt oder an ungünstiger Stelle angebracht sein, denn es fühlt sich auf jeden Fall kälter an. Ein Mindestmaß an Bekleidung kann Wunder wirken.

Sonntag, 18. September 2022, 14:40

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Zitat von »Klara« Abgesehen von warmer Kleidung, Wärmflaschen und Tee werde ich es mit der Eigenkonstruktion einer Blumentopfheizung versuchen Du hattest keine Physik in der Schule? Was nicht schlimm ist, denn humanistische Bildung ist tatsächlich auch immens wichtig. Aber in der Physik lernt man, dass man nicht mehr rausholen kann als man reinsteckt.

Sonntag, 18. September 2022, 14:38

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Bei uns entscheidet bzw hat der Außentemperatursensor über den Beginn der Heizperiode entschieden. Gestern oder vorgestern. Ich überlasse es auch weiterhin der KI, solange Brennstoff da ist.

Sonntag, 18. September 2022, 13:28

Forenbeitrag von: »Badguy«

Energie sparen

Zitat von »Christian« Wie weit ist denn die Planung diesbezüglich fortgeschritten? Koffer schon gepackt? Ach, ich habe mich mal mit meinen zum Glück noch lebenden Eltern unterhalten. Die haben beide als Kinder den letzten Kriegswinter und auch die kalten Winter in den Jahren danach er- und vor allem überlebt. Geld für Nahrung und Heizung waren äußerst knapp und Hunger und Kälte waren zuhause Mitbewohner. Mein Vater meint, die meisten der heutigen Jammerlappen würden nur jammern, weil sie vielle...

Mittwoch, 24. August 2022, 17:13

Forenbeitrag von: »Badguy«

Anschreiben lassen war gestern ...

Aus einem Artikel der ZEIT von vorgestern: Die britische Supermarktkette Iceland Foods etwa bietet ihren Kundinnen und Kunden angesichts der extrem hohen Inflation zinslose Kleinkredite für den Kauf von Lebensmitteln. Das Programm richtet sich an arme Haushalte, die mit den steigenden Lebenshaltungskosten zu kämpfen haben.