Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 740.

Chat

Donnerstag, 24. November 2022, 08:46

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Was man so hört und liest, heizen diesen Winter die Ukrainer zuletzt, wenn überhaupt.

Samstag, 19. November 2022, 18:39

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

In meiner Firmenwohnung ist nach wie vor die Heizung aus. Aber okay, Warmwasser macht der Durchlauferhitzer

Samstag, 19. November 2022, 08:09

Forenbeitrag von: »Badguy«

Genderitis

Für den Beitag verdient .... Lollo on Sponkong.

Donnerstag, 17. November 2022, 13:20

Forenbeitrag von: »Badguy«

Genderitis

Nun denn: On großo eleganto Spanko gibt do schöno Onlinehändlomite eino reife Tomato einos natürlich geführten Garten mit guto Aroma. Klingt noch etwas holprig oder auch bekloppt, völlig bekloppt. Ich beschäftige mich daher ab sofort nur noch mit Sinnvollem, TV gucken und Videospiele.

Donnerstag, 17. November 2022, 07:23

Forenbeitrag von: »Badguy«

Genderitis

Nehmen wir on für die unbestimmten Artikel, bzw den einen, den es dann noch gibt. Ich merke grade, meine Vorschläge sind ein wenig sächsischlastig

Mittwoch, 16. November 2022, 19:01

Forenbeitrag von: »Badguy«

Genderitis

Ich mache mir ja gerne auch mal meine eigenen Gedanken zu schwerwiegenden Problemen und denke ernsthaft darüber nach, während andere nur vor der Glotze hängen. Also, ich hab die Lösung für das Artikelproblem. Mit der, die und das sind die Vokale e, i und a schon weg. Ich nehme also das o und habe damit nur noch einem Artikel, nämlich do. (Warum ich das u nicht genommen habe, sollte klar sein.? Und der Plural ist dos. Damit kann man total genderderecht reden und schreiben. Beispiel: Do Aktive läs...

Donnerstag, 10. November 2022, 05:50

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ich bin beim Thema Heizen ganz Macho und Ehrenmann: Frauen und Kinder zuerst.

Mittwoch, 9. November 2022, 11:32

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Die Sitze der Sessel-Lifte an der Zugspitze werden dieses Jahr nicht beheizt. Da kann ein Warmup Wunder wirken.

Donnerstag, 3. November 2022, 06:35

Forenbeitrag von: »Badguy«

Spielertransfers, Fußball und Co.

Ah, danke für die Aufklärung. Dann teilen wir uns die 1,2 Mio also sozusagen alle.

Donnerstag, 3. November 2022, 05:57

Forenbeitrag von: »Badguy«

Spielertransfers, Fußball und Co.

Zuviel Geld zu bekommen kann auch manchmal nachteilig sein, wie man im Falle Boateng sieht. 120 Tagessätze zu je 10.000 €. Da würde ich gerne Kassenwart der gemeinnützigen Einrichtung sein, der das Geld zukommen wird.

Montag, 24. Oktober 2022, 18:35

Forenbeitrag von: »Badguy«

Spielertransfers, Fußball und Co.

Zitat von »der_Wolf« bzw. schlappen 440.000 Euro Wochengehalt?! Ich finde immer, man muss das vergleichen. Wenn eine(r) 45 Jahre lang für Mindestlohn (13 x im Jahr großzügig gerechnet) gerackert hat, dann hat der Fußballer das selbe Geld in etwas mehr als 2½ Wochen zusammengekickt. Selbst für den letztjährige bundesdeutschen Durchschnittslohn von 4.100 € brutto und 45 Arbeitsjahre (auch 13x im Jahr gerechnet), tritt der den Ball nur 5½ Wochen für das gleiche Geld. U.a. deswegen habe ich kein Fu...

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 19:04

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ich spendier nisha mal einen Onlinekurs Hauswirtschaft.

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 18:15

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Mein Thema passt mittelbar zum Threadthema. Ich bin ja in der Erstverwendung Bauingenieur und erst nachrangig Hausmann. Heute war es mal wieder soweit, Grundreinigung stand an. Im Zusammenhang mit Energie einsparen habe ich mal gegoogelt, wie heiß das Wischwasser für die Böden eigentlich sein muss. Und siehe da, es wird nicht erst seit der Energiekrise geraten, mit kaltem Wasser zu wischen. Ich gehöre ab jetzt zu den Kaltwischern.

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 08:50

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Ich kenne die Forderung der jungen Leute und auch die Nomadenmentalität nur aus unserem Betrieb. Es sind aber nicht alle so. Grade junge Menschen mit Migrationshintergrund scheinen etwas anders gebürstet. Ich mache das an der Werkstudentin aus China und den beiden Kollegen aus dem Iran und aus Russland fest. Offensichtlich hat es mit der Prägung aus dem Elternhaus zu tun. Wenn ich "meine" 4 Kinder anschaue, Geburtsjahrgänge 1993 bis 2000, da ist eine Gymnasiallehrerin, eine Geschäftsführerin in ...

Samstag, 1. Oktober 2022, 15:08

Forenbeitrag von: »Badguy«

Blutdruckmessung

Service findet sich meistens nur in der realen Welt, was ich auch als völlig in Ordnung empfinde. Wer die Onlineapotheke nutzt, der soll sich auch da anderweitige Dienstleistungen besorgen. Die Schilder unten stehen in Nürnberg vor vielen Apotheken. Sieht man aber nur, wenn man auch noch in der realen Welt unterwegs ist

Montag, 26. September 2022, 20:08

Forenbeitrag von: »Badguy«

Blutdruckmessung

Wer sich über Messungenauigkeiten Gedanken macht, sollte auch mal einen Blick auf die jüngere Entwicklung der Grenzwert werfen, was er denn da so misst. Das war vielleicht gestern noch völlig unkritisch. https://www.focus.de/gesundheit/arzt-kli…id_4928403.html Es ist übrigens was dran, die Waage und das Blutdruckmessgerät laufen parallel (eigene Erfahrung). 10 kg Minus auf der Waage = Minus 10 mmHG beim Blutdruckmessgerät

Montag, 26. September 2022, 15:07

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Am Leseverständnis muss man nicht nur bei den heutigen Abiturienten zweifeln. Meine Aussage hier nochmal als Zitat (Fettdruck nachträglich): Zitat von »Badguy« Abitur und Studium wurden nicht für jeden Geeigneten, sondern einfach für jeden möglich gemacht. Die darauf erfolgte Reaktion ist von daher provokant. Zitat von »horstlg« Ich möchte kein Bildungssystem wie in den USA, wo die gut situierte Klasse durch hohe Studiengebühren ihre Pfründe verteidigt. Der Text als direkte Antwort unterstellt, ...

Sonntag, 25. September 2022, 16:00

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Es ist nach meiner Auffassung eine Nivellierung des Bildungssystems nach unten vorgenommen worden. Abitur und Studium wurden nicht für jeden Geeigneten, sondern einfach für jeden möglich gemacht. Gleichzeitig wurde das Handwerk unattraktiv, weil Schmutz und Schweiß. Und die paar guten Lehrling im Handwerk wurden, wie z.B hier bei uns, nach der Ausbildung von Audi abgeworben. Tausende haben dort allerbestens bezahlte Jobs angenommen mit teilweise Jahresgratifikationen über dem Jahreslohn eines Ge...

Sonntag, 25. September 2022, 10:27

Forenbeitrag von: »Badguy«

Wer heizt zuletzt?

Ein andauernd und kräftig durchgespankter Hintern soll besser einheizen als der geniale Teelichtofen, legen wissenschaftliche Untersuchungen nahe. Wenn die Teelichte dann knapp werden, weil weggehamstert, wird wohl auch so mancher Stino die Hose freiwillig runterlassen und zum A...ofen werden.

Freitag, 23. September 2022, 14:04

Forenbeitrag von: »Badguy«

Mir wird irgendwie ganz komisch...

Wir beschäftigen im Unternehmen regelmäßig Werkstudenten. In der Regel alles gute Leute. Was seit einigen Jahren aber immer öfter diskutiert wird, das ist das Thema Work-Life-Balance. Das geht soweit, dass einige lieber nach dem Bachelor oder Master in die Verwaltung gehen, da es dort ruhiger zugehe als bei uns in der freien Wirtschaft. Nun haben wir seit einigen Wochen eine chinesische Werkstudentin. Sie ist morgens schon da, wenn ich komme und sie sitzt noch, wenn ich abends gehe. Sie macht in...