Sie sind nicht angemeldet.

Chat

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spanking Oase. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

monika

Strenge und fürsorgliche Mama eines Bengels

  • »monika« ist weiblich

Beiträge: 25 117

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentnerin

Neigung: aktiv

Familienstand: Spielepartnerschaft

  • Nachricht senden

121

Samstag, 19. März 2011, 20:16

ich finde, nun wird es zeit für konsequenzen. :angry2:

Ja,der Meinung bin ich auch :angry2:
#BleibZuhause

miri

subDominante

  • »miri« ist weiblich

Beiträge: 30 282

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Wohnort: frankfurt

Neigung: passiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

122

Samstag, 19. März 2011, 20:37

miri warum bist Du Freund?


gerade von meinen freunden akzeptiere ich solch ein verhalten nicht.
Du bist ein Wunsch, den Gott sich selbst erfüllt hat. :sonne:

H.J. Eckstein

Christian

Prinz Valium

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: hab ich

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

123

Samstag, 19. März 2011, 20:40

Ohlew, ich bin es jetzt echt leid.... niemand muss sich hier "fetter Wal" nennen lassen. Du hast deinen Kredit (wovon du mehr als genug hattest) verspielt und darfst dir den Rest des Abends oasenfrei nehmen.

Wie es in Zukunft weiter geht, werd ich dir mitteilen, wenn es soweit ist. Aber sicher nicht vor morgen.

Schönen abend noch.
#WirBleibenZuhause

miri

subDominante

  • »miri« ist weiblich

Beiträge: 30 282

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Wohnort: frankfurt

Neigung: passiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

124

Samstag, 19. März 2011, 20:44

:8: @ Christian
Du bist ein Wunsch, den Gott sich selbst erfüllt hat. :sonne:

H.J. Eckstein

beerchen

unregistriert

125

Samstag, 19. März 2011, 20:52

*BäuchleinstreicheL *
TAUCHEN wie ein Blauwal............herrlich
EMFPINDLICH wie ein Blauwal.............jaaaaaaaaaa
schön und elegant wie dieses gewaltige Tier im Wasser............danke für das enorme Lob!!!

und 2 ausgewählte Tauchfreunde nennen mich liebevoll und respektvoll Frau Blauwal!

Ohlew... du nennst mich so nicht! und dann abwertend<????? Wieso??? dich hab ich Freund genannt und es so gemeint! was soll sowas? was willst du erreichen? willst du alle deine Freunde verprellen? Was bringt dir das?
eine traurige beere :heul:

Merlin

Zauberzausel

  • »Merlin« ist männlich

Beiträge: 14 580

Registrierungsdatum: 19. Juni 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: IT Spezi, ohne Neigung das ins Private zu verlagern (mit ohne Arbeit)

Neigung: aktiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

126

Samstag, 19. März 2011, 21:15

Den fetten Wal nimmst du zurück ...!!!
Ich kenne beerchen ganz gut, real auch, du Ohlew bemerkst nicht das du auch mir weh tust , so wohl bei Avenzia als auch bei beerchen, wenn du so einen Scheiß ab läßt.
Deine Worte sind so dumm und unüberlegt ...
ES sind so viele hier die an dich glauben und du verkackst alles an einen Abend ... ich krieg die Krise
Weiß ich nicht, hab' ich keine Ahnung von .....

Christian

Prinz Valium

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: hab ich

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

127

Samstag, 19. März 2011, 21:25

Ich denke, für heute sollte man es gut sein lassen, da Ohlew hier heute eh nichts mehr lesen und schreiben können wird und sich alle vielleicht erst mal wieder beruhigen sollten. Ich jedenfalls werd jetzt ne Nacht drüber schlafen und morgen sehen, wie es (mit oder ohne Ohlew) weiter geht.
#WirBleibenZuhause

beerchen

unregistriert

128

Samstag, 19. März 2011, 21:32

Christian, bitte lass ihn hier, ich kann damit ganz gut leben, ich sag stopp, aber gern hab ich ihn auch, Merlin hat recht , er schadet sich selber. Bestimmt ist er heute einfach mies drauf.
FRIEEEEDDDDDEEEE

hilfe, die Welt hat andere Probleme!

knuff
ät all

miri

subDominante

  • »miri« ist weiblich

Beiträge: 30 282

Registrierungsdatum: 17. Juni 2007

Wohnort: frankfurt

Neigung: passiv

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

129

Samstag, 19. März 2011, 21:40

ich sehe auch eine verordnete auszeit als ausreichend.
Du bist ein Wunsch, den Gott sich selbst erfüllt hat. :sonne:

H.J. Eckstein

Christian

Prinz Valium

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: hab ich

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

130

Samstag, 19. März 2011, 21:41

Nach momentanem Stand der Dinge ist es nur Ohlew selbst, der nichts mehr mit der Oase zu tun haben will. Vom Team hat sich bisher niemand dafür ausgesprochen, Ohlew hier rauszuschmeißen und auch ich hatte das nicht vor. Wir sind auch dafür, dass er uns erhalten bleibt, aber das "Ob" und "Wie" wird sich morgen zeigen.
#WirBleibenZuhause

beerchen

unregistriert

131

Samstag, 19. März 2011, 22:03

So unser Ohlew hat mich gerad angerufen, alles soweit in ordnung und wir haben uns auf einen Delfin geeinigt :D

is mir mal lieber :)

schlaft gut
uff
:sonne: :liegestuhl:

avenZia

Moderator

  • »avenZia« ist weiblich

Beiträge: 7 823

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2009

Wohnort: Enzkreis

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 20. März 2011, 01:04

Merlin,Du hast Recht
Ich hoffe aber daß Avenzia noch was dazu schreibt.


Leider weiß ich nun nicht genau, was ich noch dazu schreiben soll. Ich kann an der Stelle nur wiederholen, dass ich dir glaube, dass du es nicht als Drohung gemeint hast, allerdings hatte ich es anfangs als solche aufgefasst.

Vielleicht auch für die Allgemeinheit. Der Disput zwischen Ohlew und mir entstand dadurch, dass mir ein gemeinsamer Bekannter ( nicht hier im Forum ) sagte, er erlebe Ohlew derzeit als gestresst- er führte mir Gründe dafür an warum dies so sei und ich sagte, dass es für mich ( unter den gegebenen Umständen ) nachvollziehbar ist, dass er derzeit aggressiver ist als sonst und dass ich ihn auch im Forum so erlebe. (Kommen und Dampf ablassen). Ohlew ist ( oder war ) mir böse, dass ich diese Grenze privat- Forum überschritten habe. ( Wobei es nicht darum geht, dass dieser Mensch nichts von der Oase weiß, er weiß dass wir beide hier schreiben, uns hier kennengelernt haben und er weiß auch von unserer Neigung). Er ist ( oder war ) mir auch böse, dass ich öffentlich geschrieben habe, dass ich ihn derzeit als aggressiv erlebe, denn er sieht sich nicht als aggressiv, er empfindet es als direkt und ehrlich.
Nun ist es aber nun mal so, dass ich es so empfinde und dass mir in letzter Zeit die beleidigenden Äußerungen seinerseits gegenüber vieler User einfach über die Hutschnur gingen und ich nicht mehr bereit war ( wie ich es sonst oft tat ) ihn zu verteidigen, zu erklären oder zu entschuldigen. ( Dafür habe ich bisweilen doch Recht viel Zeit aufgebracht).
Das machte mich wohl nun zum Ziel seiner Aggression oder wie er es ausdrückt seiner Ehrlichkeit.
Ich bin an diesem Punkt auch noch nicht durch, denn ich lasse mich sehr ungern beleidigen, schon gar nicht von einem Menschen hinter dem ich eigentlich immer stand.
Nichts desto trotz möchte ich nicht, dass er aufgrund dieser Geschichte hier gelöscht wird.
Ihn allerdings mal eine Weile auf moderiert zu setzen hielte ich für vernünftig, so könnte man außschließen, dass es zu weiteren Verletzungen und Beleidigungen kommt und aufkeimenden Streit vielleicht vorab schon in eben diesem Keim ersticken.
Unterwerfung ist das höchste Maß der Leidenschaft. Geboren aus der Liebe,
entstanden aus dem Vertrauen, erblüht sie im Einklang mit Demut, Gehorsam und Respekt...dem gegenüber, der die ihm zu Füssen gelegte Seele auf Händen trägt.
(unbekannt)


ruDi

Frankenbruder

  • »ruDi« ist männlich

Beiträge: 1 235

Registrierungsdatum: 27. April 2010

Wohnort: Raum PF / KA

Beruf: Ja den habe ich

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

133

Sonntag, 20. März 2011, 01:16

@avenzia,Du schreibst nur Scheiße und merkst es nicht einmal.
Glaubst dU;DAß ICH NICHTS WEIß?
Also zieh mich nich runter,sonst könnte es andersrum passieren.
Ich bin auf jeden Fall jemand der nicht damit öffentlich andere verletzt.
Pass auf Dich auf !!!



Mein "lieber" Ohlew:

ich habe leider erst jetzt die Möglichkeit mich hier zu äußern und ich muß sagen: starker Tobak den du hier abläßt, sehr starker Tobak. Da ich aber zwischenzeitlich informiert bin will ich nur so viel sagen: Ich passe auf sie auf.

Und alles damit zu entschuldigen, ihr müßt mich nehmen wie ich (Ohlew) bin geht irgendwann auch nicht mehr, laß dir das gesagt sein.
Mit Mut, Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft!

bittersuess

unregistriert

134

Sonntag, 20. März 2011, 10:31

Ich hab nicht wirklich mitbekommen um was es genau ging, möcht ich auch nicht!

Ehrlichkeit ist normalerweise auch für mich oberstes Gebot, trotzdem, hoffe ich gehe ich nicht unter die Gürtellinie, wenn doch reicht eine PN, dann kann man Missverständnisse klären.

Begeistert bin und war ich auch nicht immer über so manche Postings von Ohlew, trotzdem läßt mich das Gefühl nicht los das er im Grunde kein schlechter Mensch ist.

Aufmerksamkeit tut gut, egal ob positive oder teils auch negative, Hauptsache Aufmerksamkeit und gelesen werden.

Das ist ein nicht immer Gruppenverträgliches Verhalten und ich gebe euch Recht das alles seine Grenzen hat und man auch hier Grenzen der Gemeinschaft zu Liebe aufzeigen soll und muss.

Ich hoffe es findet sich gemeinsam ein Weg des Miteinanders, mit mehr gegenseitiger Rücksichtnahme.
Es gibt hier auch Leute die genau wissen welche Knöpfe sie drücken müssen um ihn zum ausrasten zu bringen, genauso würde ich von Ohlew eine Zeit des innehaltens vor gewissen Postings erwarten.

Man sollte sich grundsätzlich immer so verhalten wie man selber behandelt werden möchte.

Es gibt einfach Dinge die sich gerade einer Frau gegenüber einfach nicht gehören, dazu zählen solche Geschichten die persönlich beleidigend sind, wie bei beerchen.
Wenn ich als dunkel blonder Engel bezeichnet werde geht mir das am Axxxx vorbei, obwohl ich nette Komplimente natürlich auch vorziehe!

der nordländer

Das Beste am Norden

  • »der nordländer« ist männlich

Beiträge: 13 739

Registrierungsdatum: 15. Juni 2007

Wohnort: nahe Oldenburg

Beruf: "Giftdealer"

Neigung: passiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 20. März 2011, 10:51


Begeistert bin und war ich auch nicht immer über so manche Postings von Ohlew, trotzdem läßt mich das Gefühl nicht los das er im Grunde kein schlechter Mensch ist.


Dazu möchte ich dann auch noch was sagen...trotz allem Ärger über die Äußerungen von Ohlew, waren wir uns intern durchaus darüber einig das wir das genau so sehen wie es bittersuess hier gerade geschrieben hat! Keiner will ihn hier aus dem Forum treiben und keiner hält ihn für einen schlechten Kerl...er ist ein Teil der Oase, mit allen seinen Ecken und Kanten! Nur eben es hat alles das auch irgendwann eine Gerenze...und die war hier deutlich überschritten. Ehrlich gesagt war ich heute Morgen schon sehr enttäuscht, das dieses kleine "Pflänzchen Einsicht", welches ich meinte gestern noch wahrgenommen zu haben, heute zertreten war...schade! Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf...es ist ein kleiner Schritt über die Schwelle...
Älter werden bedeutet für mich nicht unbedingt zu wissen was ich will.
Ich weiß aber immer mehr was ich auf keinen Fall mehr will!

Ohlew

Forumsgrantler

  • »Ohlew« ist männlich

Beiträge: 1 822

Registrierungsdatum: 3. April 2009

Wohnort: Pforzheim

Beruf: Bauarbeiter

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

136

Dienstag, 22. März 2011, 21:53

Ja,ich bin wieder da,aber ich bin sehr enttäuscht.
Enttäuscht erstmal von mir selber.Weil ich momentan nicht erklären kann.
Mir ist klar,daß Ihr mich nicht verstehen könnt.
Ich werde betroffene,die ich weh getan habe,per PN schreiben und mich auch entschuldigen.
Aber wie mir schon geschrieben wurde,daß man Verletzungen nicht entschuldigen kann bzw.sich damit rauszureden,ist mir auch ganz klar.
Gründe meiner Ausartung,habe ich,aber nur für mich wichtig.Ich hätte nicht so reagiert,wenn es per PN diskutiert worden wäre.
@rudi,hab keine Angst .Ich drohe nicht und werde mir eher selber weh tun,wenn ich avenzia weh tun wollte.
@Avenzia,per Pn wäre es besser uns zu verstehen,bzw.Unverständlichkeiten aus den Weg zu räumen,obwohl wir das teilweise schon getan haben.
Ansonsten@beerchen,leider mein Humor den nicht jeder versteht,ausser auf der Baustelle.Wir haben uns oft in Skype unterhalten und waren uns nie böse.
Aber Du hast meine Entschuldigung echt verdient.Du bist doch "mein kleener Delphin"
Die anderen User,danke das ihr mich nicht weghaben wolltet.
@Christian,auch Dich werde ich per PN schreiben,aber Du sollst jetzt schon wissen,Daß Dein charakter meine Sympatie entspricht.
Einen guten Freund möchte ich nicht vergessen.Den habe ich um Rat gefragt und er hat mir sehr gerührt,mit seiner Ansicht.Und mir weitergeholfen. DANKE Jay Bee. :sonne:
Unser Oasenmitglied Ohlew (*29.06.1958) ist am 27.10.2012 verstorben.
Das Oasenteam

joeCool

Auflockerungsbeauftragter

  • »joeCool« ist männlich

Beiträge: 5 566

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

Wohnort: Velbert (NRW)

Beruf: leidender Angestellter

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

137

Dienstag, 22. März 2011, 22:04

Na bitte. Es geht doch.
Welcome back! :bye:
Immer noch werden Hexen verbrannt auf den Scheiten der Ideologien.
Irgendwer ist immer der Böse im Land
und dann kann man als Guter und die Augen voll Sand,
in die heiligen Kriege ziehen.

Konstantin Wecker

Christian

Prinz Valium

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2007

Wohnort: Dortmund

Beruf: hab ich

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

138

Dienstag, 22. März 2011, 22:08

Huhu Ohlew,

schön, dass du wieder da bist, willkommen zurück im Oasen-Leben. Ich hoffe für dich und die anderen "Betroffenen", dass ihr per PN alles klären könnt und wieder bzw. weiterhin gut miteinander klar kommt.

In ein paar Tagen werde ich mir dann die Freiheit nehmen, und die Postings, die mit dem eigentlichen Thema des Threads nichts zu tun haben, an eine geeignetere Stelle verschieben. Es darf also ruhig auch weiterhin über Ticks geschrieben werden.

Ich hab übrigens den Tick, dass ich abends immer 2 - 3 Mal meinen Wecker kontrolliere, ob er richtig gestellt und eingeschaltet ist, aus Angst, ich könnte verschlafen. Oder ist das kein Tick sondern einfach nur Pflichtbewusstsein? :gruebel:
#WirBleibenZuhause

Adara

Matzes Katze - Immer lieb... von 24 bis 0 Uhr

  • »Adara« ist weiblich

Beiträge: 22 846

Registrierungsdatum: 16. Juni 2007

Wohnort: Rhein-Lippe Kreis

Beruf: HEP

Neigung: switch

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

139

Dienstag, 22. März 2011, 22:08

Na, das klingt doch gut :) Das freut mich sehr. Bei Gelegenheit könnt man den Beitrag vielleicht teilen, ich bin jetzt zu faul für :hehe: aber mich interessiert jetzt auch viel mehr, dass sich alles soweit geregelt hat, als welche Ticks jemand hat, geht hoffentlich vielen auch so, so dass das Thema nicht so drängt :)
Am Grunde der Seele, da lebt mein Verlangen
Mich ganz hinzugeben an mein eig'nes Herz
Durch Liebe geläutert, zur Demut gefunden
Öffne ich mich tiefer für das, was ich wirklich bin

Jessi1983

unregistriert

140

Dienstag, 22. März 2011, 22:18

Mh, Christian - was du mit dem Wecker machst, mach ich mit Handy, Schlüssel und Portemonee - sobald ich das Huas verlasse, kontrolliere ich mehrmals, ob ich alles dabei hab...

Als ich noch Handball gespielt habe, hab ich mir immer den linken Schuh zuerst angezogen - war eine Art Ritual, völlig sinnfrei natürlich *g*